Drucken

Inzwischen konnten wir das Naturschutzprojekt Fuhsekanal erfolgreich abschließen. Wie auch in der Braunschweiger Zeitung berichtet wurde, konnte mit einer 30.000 Euro Spende, die von der Stadt Braunschweig und der Niedersächsischen Lottostiftung zur Verfügung gestellt worden waren, der Fuhsekanal zu einem Hechtlaichgewässer umgestaltet werden.


Unser Mitglied Torsten Raithel wird in den nächsten Jahren Kontrollen durchführen und das Projekt weiter begleiten. Er wird demnächst auch in unseren Mitteilungen hierüber berichten.
Anlässlich der Abnahme der Baumaßnahme hob unser 1. Vorsitzender Detlev Wulff hervor, dass die Umgestaltung des Fuhsekanals ein hervorragendes Beispiel dafür sei, dass Naturschutz und anglerische Interessen durchaus Hand in Hand gehen können.

11092008_004.jpg 22082008_002.jpg 26082008_003.jpg

Hechtlaich-Fuhsekanal-4.jpg