Gastangler am Wasser

Neue Regelung für Gastkarten ab 2020


Zahlreiche Beschwerden über Gastangler und deren Missachtung unserer Gewässerordnung haben uns veranlasst, die Ausgabe von Gastkarten neu zu regeln.
Ab dem 01.01.2020 können Gastkarten ausschließlich von unseren Mitgliedern für deren Gäste erworben werden. Damit haben unsere Mitglieder weiterhin die Möglichkeit, mit Verwandten oder Gästen gemeinsam an unseren Gewässern angeln zu gehen. Vorteil dabei ist, dass die Gastangler einen direkten Ansprechpartner im Verein haben, der die Gewässer und die Regeln kennt. Vorteil für uns ist, dass wir bei Gastanglern im Beschwerdefall ein verantwortliches Mitglied namentlich kennen.

Gastkartenausgabe in Stichworten:
Wo: In der Geschäftsstelle Braunschweig oder Wöltingerode
Preis: Wie bisher 20,00 € für 24 Stunden
Notwendige Unterlagen: Nachweis der Fischerprüfung des Gastanglers (Fotokopie oder Foto reichen aus) – am Gewässer muss natürlich das Original mitgeführt werden.
Die Gastkarten werden ausschließlich an unsere Mitglieder ausgehändigt.

Die Regelungen für Gastkarten für die Gewässer in Wöltingerode bleiben dabei unverändert: Wer im Vereinsheim oder der Fischerhütte übernachtet, kann für die Dauer des Aufenthalts Tages bzw. Wochenkarten erwerben. Die Tageskarte kostet 10,00 € und die Wochenkarte 30,00 €. Weitere Informationen unter www.asv-braunschweig.de und dort unter „Vereinsheim“.